Bundesländer

Mit Freunden durch den Tag

Tageszentrum & Kurzzeitpflege

Tageszentrum

Für SeniorInnen bietet die Volkshilfe in ihren Tageszentren die Möglichkeit, den Tag mit anderen älteren MitbürgerInnen in anregender Gesellschaft zu verbringen. Die BesucherInnen werden durch qualifizierte MitarbeiterInnen betreut. Bei Spiel und Spaß mit Gedächtnistraining, Bewegungs­übungen, gemeinsamem Basteln und Tratschen vergeht der Tag meist wie im Flug.

Bei Fragen, wie zum Beispiel zum Thema Pflegegeld oder Betreuung zuhause, erhalten die SeniorInnen Hilfe und Beratung. Da es im Tageszentrum keine Stufen und Schwellen gibt und die Sanitärbereiche modern und großzügig sind, fallen viele alltägliche Tätigkeiten leichter. Bei Bedarf erhalten unsere Gäste selbstverständlich individuelle Unterstützung.

Der Besuch des SeniorInnen-Tageszentrums ist ab einem Kostenbeitrag von 15,50 Euro für den ganzen Tag inklusive Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Jause) und allen Bastel- und Animations­materialien möglich. Gerne können die SeniorInnen auch einen halben Tag ins Tageszentrum kommen.
 

Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege steht jenen Menschen offen, die für einen kurzen Zeitraum intensivere Pflege und Betreuung benötigen. Das kommt vor, wenn z.B. pflegende Angehörige selbst ins Krankenhaus müssen oder sie einige Tage Erholung benötigen um wieder Energie für die Betreuung ihrer Lieben zu tanken. Auch wenn Unterstützung oder Pflege nach einem Krankenhaus-Aufenthalt nötig ist, ist die Kurzzeitpflege das Richtige.

Das Kurzzeitpflege-Zentrum besteht aus kleinen familiären Wohneinheiten, wo die BesucherInnen täglich rund um die Uhr von unseren MitarbeiterInnen kompetent und nach ihren Bedürfnissen und Wünschen betreut werden. Die Aufenthaltsdauer ist auf 6 Wochen beschränkt.

 

Info-Hotline: 0676 / 8676 oder center@noe-volkshilfe.at

Kurzzeitpflege & Tagesbetreuung

Service-Hotline

Jederzeit für Sie erreichbar: 0676 / 8676

Alle Standorte in Niederösterreich
Zurück