Bundesländer

Symposium „30 Jahre Kinderrechte“


Auf Einladung der Landesrätin für Soziale Verwaltung, Gesundheit und Gleichstellung Ulrike Königsberger-Ludwig, wurde am 26.11. im Landhaus NÖ im Rahmen eines Symposium zum Thema 30 Jahre Kinderrechte der „Pakt für Kinder“ ins Leben gerufen.  Mit den aufgestellten Forderungen und Maßnahmen an alle politischen Ebenen, Vereine, NGOs und weitere am Kindeswohl interessierten Gruppierungen sollen Kindern Teilhabe, echte Chancengleichheit und gleiche Start-Bedingungen ermöglicht werden.

Dem keynote speaker Dr. Gottfried Schweiger zum Thema „Kinderrechte und Kinderarmut“ und der Vorstellung der „Kindergrundsicherung“ der Volkshilfe Österreich durch Bundesgeschäftsführer Mag. (FH) Erich Fenninger folgten Podiumsdiskussionen. In diesem Rahmen hatte Mag. Karola Grill-Haderer, Leiterin Kinderhäuser,  Gelegenheit, die Dienstleistung unserer Kinderbetreuungseinrichtungen als best practise Beispiel dafür vorzustellen, wie Kinder durch gesundheitsbildende Projekte gefördert und in ein gesundes, selbstbestimmtes Leben begleitet werden können.

26. November 2019