Bundesländer

Herbsttreffen der Sozialombudsleute


Beim heurigen Herbsttreffen der Sozialombudsleute in Reidling referierte Sozialrechtsexperte Maximilian Weh von der Arbeiterkammer NÖ zum Thema Sozialhilfe neu und den zu erwartenden Auswirkungen nach Inkrafttreten am 1. Jänner 2020. StR a.D. Karl Hava, Vorsitzender der Volkshilfe Bezirk Tulln-Klosterneuburg, begrüßte die TeilnehmerInnen und lobte deren Engagement. Bundesrätin Doris Hahn, MEd MA, selbst auch Sozialombudsfrau dankte den KollegInnen ebenfalls für Ihren Einsatz und hob die Wichtigkeit dieser Tätigkeit für die Gemeindebevölkerung hervor. Nach einem sehr interessanten Vortrag mit anschließender Diskussion fand das Treffen bei einem gemeinsamen Essen einen gemütlichen Ausklang.

Foto und Text: Bettina Lanzenberger

Foto: Sozialombudsleute aus dem Zentralraum mit StR a.D. Karl Hava (1. Reihe, links), Bundesrätin Doris Hahn, MED MA (2. Reihe, 2. v.rechts) und dem Vortragenden Maximilian Weh (1. Reihe, 3. v.rechts)

15. November 2019