Bundesländer

Gemeinsam für soziale Anliegen in Europa

Die Volkshilfe Österreich kooperiert mit der deutschen Arbeiterwohlfahrt (AWO), dem Samariterbund ASB und dem Sozialverband Deutschland SOVD mit einer gemeinsamen Repräsentanz in Brüssel, die von Alexander Friedrich (2.v.l.) wahrgenommen wird.

Den Vertrag unterzeichnete Volkshilfe NÖ Präsident Prof. Ewald Sacher im Namen der Volkshilfe Österreich in Brüssel mit AWO-Präsident Wilhelm Schmidt (3.v.r.) und den Vertretern der weiteren Verbände.

"Unser wichtigstes gemeinsames Ziel für die nächste Zeit: Armut in Europa abschaffen, Kinderarmut ist eine Schande, Solidarität und Toleranz", betont Präsident Sacher.

20. November 2019