Fasching im Betreuten Wohnen


Im Betreuten Wohnen Amstetten wurde der Fasching mit einer lustigen Idee eines Krapfens gefeiert.

Heimhelferin Anita Wurzenberger und Pflegeassistentin Sabine Mayr brachten den BewohnerInnen eine süße Verführung als Vorbote für die ersehnte Corona Impfung. Dies fand hellen Anklang unter den BewohnerInnen.

Text: Ilse Lenk
am Foto: Anita Wurzinger und Sabine Mayr mit Bewohnerinnen des Betreuten Wohnens

16. Februar 2021

Service-Hotline

Tel. 0676 / 8676