„Essen auf Rädern“: 400.000ste Portion ausgeliefert


Am 15.406 Tag der Aktion wurde die insgesamt 400.000ste Portion „Essen auf Rädern“ zugestellt. Hermann Zöchling aus Schrambach erhielt die Jubiläumsportion die von Günter Rath und Hilde Korbut zugestellt wurde.

Zum gemeinsamen Erinnerungsfoto gesellten sich neben Hermann Zöchling auch Gattin Herta und den beiden Zustellern auch der Vorsitzende der Volkshilfe Stadt Lilienfeld, Martin Trattner und die stv. Einsatzleiterin Helga Wegerer.

Über 42 Jahre gibt es die Aktion bereits und die Anzahl der zugestellten Portionen zeigt, wie notwendig diese erfolgreiche Aktion ist. Viele ältere Lilienfelderinnen und Lilienfelder können dadurch ihren Lebensabend in ihren gewohnten vier Wänden verbringen und müssen nicht in ein Pflegeheim.

Der Dank gebührt vor allem den vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die täglich bei jedem Wetter zuverlässig das warme Mittagessen zustellen.

Es werden immer wieder Freiwillige gebraucht. Wer Interesse an dieser schönen Aufgabe hat, kann sich an die beiden Einsatzleiterinnen wenden: Christa Wolf (Tel.: 0676 / 357 98 35) bzw. Helga Wegerer (Tel. 0664 / 73 82 21 21).
 

Text: Martin Trattner
Foto (v.l.n.r.): stv. Einsatzleiterin Helga Wegerer, Zustellerin Hilde Korbut, Herta und Hermann Zöchling, dahinter dazwischen Zusteller Günter Rath und Vorsitzender Martin Trattner

5. August 2021