Volkshilfe Bezirksverein dankt Pflegedienst-MitarbeiterInnen 


Gerade im heurigen Jahr waren die HeimhelferInnen der Volkshilfe stark gefordert. Die Hochrisikogruppe sind die Kundinnen und Kunden der mobilen Pflegedienste. In diesem sensiblen Bereich sind die Vorsichtsmaßnahmen noch viel höher anzusetzen.

Die Pflegekräfte der SERVICE MENSCH GmbH (das ist die Gesellschaft der Volkshilfe Niederösterreich in der die Pflegedienstleistungen abgewickelt werden) waren es schon in der Vergangenheit gewohnt, auf hohem menschlichen und hygienischem Niveau zu arbeiten. Heuer musste dann noch eine Stufe zugelegt werden. Das haben die 62 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bezirk Lilienfeld hervorragend gemeistert.

Als kleine Anerkennung überreichte der Bezirksvorsitzende Martin Trattner und die Kassierin des Bezirksvereins, StR Annemarie Mitterlehner den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein kleines Weihnachtspräsent: Einen Einkaufsgutschein und eine Schachtel „Merci“, die stellvertretend an die stv. Regionalleiterin Gerlinde Kogler übergeben wurde.


Foto (v.l.n.r.): StR Annemarie Mitterlehner, Bezirksvereins-Vorsitzender Martin Trattner und die stv. Regionalleiterin Gerlinde Kogler   

7. Dezember 2020

Service-Hotline

Tel. 0676 / 8676