Seniorenfreundliche Gemeinde und Initiative

Viele Städte und Gemeinden in Niederösterreich unternehmen große Anstrengungen um das Leben für ältere Menschen lebenswert zu machen. Die Volkshilfe Niederösterreich hat in Kooperation mit dem Verbande sozialdemokratischer GemeindevertreterInnen in NÖ, dem Verein PRO Niederösterreich und dem Pensionistenverbandes NÖ weitere Angebote entwickelt, welche pflegende Angehörige und ältere Menschen in den Städten und Gemeinden unterstützen, wie z.B. die ehrenamtlichen Sozialombudsleute.

Viele Gemeinden bieten auch Stammtische für pflegende Angehörige und Seniorencafés an. Sie organisieren Vorträge wie z.B. zum Thema Pflegegeld oder Demenz und unterstützen so ihre GemeindebürgerInnen.

Sie Auszeichnung zur Seniorenfreundlichen Gemeinde bzw. Initiative erfolgt seit 2003. 

Info-Hotline: 0676 / 8676 oder gemeindeservice@noe-volkshilfe.at

newsletteranmeldung
volkshilfe.in ihrem bezirk
Bitte auswählen

Volkshilfe Niederösterreich | SERVICE MENSCH GmbH | Grazer Straße 49-51, 2700 Wiener Neustadt, Austria
MAIL center [at] noe-volkshilfe [dot] at | TEL 02622 / 82200-0 | FAX 02622 / 82200-12 | Drucken