Löwenherz-Gala bringt 45.200 Euro Spenden

Am Donnerstag, 22. November 2018 fand im Ebreichsdorfer Racino die 8. Löwenherz-Gala statt. Über 500 Gäste verbrachten einen unterhaltsamen Abend mit Adi Hirschal, Reinhard Nowak und Ida Seeböck. Im Rahmen der Löwenherz-Gala sammelte die Volkshilfe NÖ Spenden zur Unterstützung von in Not geratenen NiederösterreicherInnen. Zudem gab es eine Auktion mit Kunstwerken, welche niederösterreichische Künstlerinnen und Künstler unentgeltlich zur Verfügung stellten. Der Reinerlös in der Höhe von 45.200 Euro geht in den Löwenherz-Fonds.

„Die Hilfsbereitschaft in Niederösterreich ist nach wie vor ungebrochen“, freut sich der Präsident der Volkshilfe NÖ Prof. Ewald Sacher über den Spendenerfolg, „der Löwenherz-Fonds hilft Menschen in Niederösterreich, die in eine Notlage gerieten, wie beispielsweise durch eine schwere Erkrankung oder einen Schicksalsschlag, wie den Tod des Lebenspartners und den somit unversorgten Kindern.“

Viele VertreterInnen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik setzen sich für die gute Sache ein, darunter Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl, die Landesrätinnen Ulrike Königsberger-Ludwig und Mag. Christiane Teschl-Hofmeister. Auch die Volkshilfe-Familie war zahlreich vertreten. Mit dabei u.a. VizepräsidentInnen Heidemaria Onodi, Holger Linhart, Hannes Eblinger sowie viele Bezirksvorsitzende und ehrenamtliche HelferInnen.

„Jede Unterstützung von Menschen in Not ist wichtig“, bedankt sich Ideengeber und Leiter des Gala-Organisationskomitees Vizepräsident Rudolf Parnigoni bei allen, die einen Tisch sponserten oder ein Kunstwerk ersteigerten, „allein durch die Versteigerung der zur Verfügung gestellten Kunstwerke gehen dieses Jahr 15.900 Euro in den Löwenherz-Fonds.“ Das Löwenherz-Sujet 2018 kreierte der Mostviertler Künstler Herbert Petermandl.

„Die Löwenherz-Gala ist seit vielen Jahren ein Fixpunkt im Volkshilfe-Kalender“, so der Geschäftsführer der Volkshilfe NÖ KommR Mag.(FH) Gregor Tomschizek, „das großartige Ergebnis motiviert uns weiter zu machen und so planen wir die 9. Löwenherz-Gala für den 21. November 2019 im Multiversum in Schwechat.“

Auf dem Programm stand Adi Hirschal mit Band. Er feierte heuer seinen 70. Geburtstag und begeisterte mit seinem „Best of“ das Publikum. Für gute Stimmung sorgten auch Ida Seeböck, die auch als Moderatorin durch das Programm führte und Reinhard Nowak. Sie präsentierten „Erlesenes von und über Herwig Seeböck“. Für die musikalische Begleitung zeigte wieder die irische Sängerin Ella Flavin und ihre Wiener Band verantwortlich.

 

Die Kunstauktion wurde in bewährter Manier von KommR Franz Steinbacher geleitet. Franz Baldauf, Anton Hoser, Gerda Jaeggi, Manuela Kiss, Franz Oberger, Wolfgang Peranek, Herbert Petermandl und Paul Seidl stellten ihre Werke zur Verfügung.

Für eine Überraschung zum Abschluss sorgte der Geschäftsführer von Hyundai Mag. Roland Punzengruber. Er überreichte eine großzügige Spende für den Ankauf eines Hyundai i10. „Das Auto wird beim nächsten MitarbeiterInnen-Tag unter allen Hauptamtlichen als Dankeschön für deren großartiges Engagement verlost“, informierte Prokurist KommR Rainer Zeithammel, „wir bedanken uns herzlich bei dem Spender.“

Spendenkonto Löwenherz-Fonds
IBAN AT67 6000 0000 0133 9000, BIC OPSKATWW, Spenden sind steuerlich absetzbar (SERVICE MENSCH GmbH)

Alle Fotos zum Download
Fotograf Werner Jäger
Fotograf Florian Sitter

 

Foto (vlnr, Werner Jäger): Moderatorin Ida Seeböck, Präsident Ewald Sacher, Vizepräsident Rudolf Parnigoni

Rückfragehinweis
Volkshilfe NÖ / SERVICE MENSCH GmbH
Mag.(FH) Beatrix Dunkl, Tel. 02622 / 82200-6920
E-Mail: beatrix.dunkl@noe-volkshilfe.at

newsletteranmeldung
volkshilfe.in ihrem bezirk
Bitte auswählen

Volkshilfe Niederösterreich | SERVICE MENSCH GmbH | Grazer Straße 49-51, 2700 Wiener Neustadt, Austria
MAIL center [at] noe-volkshilfe [dot] at | TEL 02622 / 82200-0 | FAX 02622 / 82200-12 | Drucken