Erwachsenenschutzgesetz

Der Pensionistenverband und die Volkshilfe, Bezirk St.Pölten luden zu einem Informationsabend über das neue Erwachsenenschutzgesetz in den St. Pöltner Steingöttersaal. Barbara Kurz-Kühleitner BSc, Clearingsachwalterin vermittelte in kompetenter Weise alle Neuerungen und Veränderungen die sich in Bezug auf Erwachsenenschutz und Sachwalterschaft für die Betroffenen ergeben. Vorsitzende, LAbg. Heidemaria Onodi freute sich über den zahlreichen Besuch und über die rege Diskussion.

 

Auf dem Foto von links nach rechts: Katrin Fahringer, Barbara Kurz-Kühleitner BSc, Fritz Rücker, Dkfm. Hannes Bauer, Christina Lacker, Christine Kerschner, LAbg. Heidemaria Onodi, Helga Fuhs, Elisabeth Brandl, Friederike Huber, Wolfgang Weber

Bericht: Erich Hössinger

newsletteranmeldung
volkshilfe.in ihrem bezirk
Bitte auswählen

Volkshilfe Niederösterreich | SERVICE MENSCH GmbH | Grazer Straße 49-51, 2700 Wiener Neustadt, Austria
MAIL center [at] noe-volkshilfe [dot] at | TEL 02622 / 82200-0 | FAX 02622 / 82200-12 | Drucken