Datenschutz

1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

2. Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

3. Verarbeitete Datenkategorien

Folgende Datenkategorien werden bei Verwendung unserer Formulare auf der Website erhoben und verarbeitet:

4. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, wenn dies z.B. gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist oder gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO aufgrund eines überwiegenden berechtigten Interesses an einer wirtschaftlichen und effektiven Betriebsführung angemessen ist oder gemäß Art 6 Abs 1 lit c DSGVO zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen.

5. Speicherdauer

Die Speicherung der Daten erfolgt bis zur Beendigung der Vertragsbeziehung oder bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

6. Rechtliche Grundlagen zu Datenverarbeitung

Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO - Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO – Vertragserfüllung
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO - berechtigtes Interesse
Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO - Wahrnehmung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe
                  
 

7. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sogenannten Double-Opt-In-Verfahren, d.h. sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts

8. Verantwortung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung:
SERVICE MENSCH GmbH, Grazer Strasse 49-51, 2700 Wiener Neustadt
center(a)noe-volkshilfe.at

Datenschutzbeauftragter:
SERVICE MENSCH GmbH, Grazer Strasse 49-51, 2700 Wiener Neustadt
dsb(a)noe-volkshilfe.at

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

newsletteranmeldung
volkshilfe.in ihrem bezirk
Bitte auswählen

Volkshilfe Niederösterreich | SERVICE MENSCH GmbH | Grazer Straße 49-51, 2700 Wiener Neustadt, Austria
MAIL center [at] noe-volkshilfe [dot] at | TEL 02622 / 82200-0 | FAX 02622 / 82200-12 | Drucken